|  

Aktuelles

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Links

  |  

Sitemap

  |

Sie sind hier:  >> Archiv  >> Archiv 2008 

Archiv 2008

U12-Hallenturnier

Am Sonntag, dem 28.12.2008, veranstaltete der SC Neusiedl am See ein Hallenfußballturnier für U12-Mannschaften, an dem acht verschiedene Teams teilnahmen. Die starke Nickelsdorfer Formation konnte unter der Führung von ASV-Jugendbetreuer Henrik Bierbaum den ausgezeichneten dritten Platz belegen.

Die Spieler:
Sascha Baumann
David Burger
Daniel Haas
Wolfgang Limp
Jakob Nicko
Nadine Roth
Lukas Scherhaufer
Alexander Wegleitner
Daniel Weintritt
Dominic Weisz
Lorenz Zwickl

Ergebnisse Gruppenspiele:
ASV Nickelsdorf - UFC St. Georgen ... 1:6
ASV Nickelsdorf - SC Neusiedl III ... 3:3
ASV Nickelsdorf - SC Neusiedl I ... 2:1
ASV Nickelsdorf - Spg Breitenbrunn ... 3:4

Spiel um den 3. Platz:
ASV Nickelsdorf - SV Gols ... 3:2


U14-Hallenturnier

Am Samstag, dem 27.12.2008, veranstaltete der SC Neusiedl am See ein Hallenfußballturnier für U14-Mannschaften, an dem zehn verschiedene Teams teilnahmen. Da dem ASV Nickelsdorf derzeit keine U14-Mannschaft zur Verfügung steht, formte ASV-Jugendbetreuer Werner Kellner eine Auswahl aus U12- und U14-Spielern, und führte damit eine Mannschaft ins Felde, die den hervorragenden sechsten Platz erringen konnte.

Die Spieler:
Patrik Aliti (U14)
Marcel Dachs (U12)
Sebastian Kampel (U14)
Aaron Kindl (U14)
Wolfgang Limp (U12)
Lukas Scherhaufer (U12)
Alexander Wegleitner (U12)
Dominic Weisz (U12)

Die Torschützen:
Aaron Kindl: 6 Tore
Alexander Wegleitner: 2 Tore
Dominic Weisz: 2 Tore
Patrik Aliti: 1 Tor

Ergebnisse Gruppenspiele:
ASV Nickelsdorf - UFC St. Georgen ... 0:3
ASV Nickelsdorf - SC Apetlon ... 8:0
ASV Nickelsdorf - SC Neusiedl I ... 1:0
ASV Nickelsdorf - FC Wiener Neustadt ... 1:4

Spiel um den 5. Platz:
ASV Nickelsdorf - SF Berg ... 1:3


ASV Jugendweihnachtsfeier

Am Sonntag, dem 21.12.2008, lud der ASV Nickelsdorf seine Nachwuchsspieler zur Jugendweihnachtsfeier in das Gasthaus Weisz "Dorfwirt" ein.
Als Geschenk überreichte ASV Ehrenobmann Robert Welleschütz Trainingsanzüge, gesponsert von der Firma Generali Versicherungen und den Funktionären des ASV Nickelsdorf. Die Einladung zu Speis und Trank wurde zur Gänze von Eduard Köstinger, Geschäftsführer der Firma Köstinger Project Management übernommen. Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei den Spendern auf das herzlichste.

 

Veränderungen

Am Mittwoch, dem 10.12.2008, beschloß die Führung des ASV Nickelsdorf die Trennung von Trainer Horst Musil. Als neuer Trainer des ASV Nickelsdorf wurde ab sofort Reinhard Fuhrmann aus Weiden am See bestellt. Der Trainingsbeginn für die Frühjahrsmeisterschaft 2009 wurde vom neuen Trainer auf Dienstag, den 20.01.2009 festgelegt.

Der ASV Nickelsdorf hat zur Verstärkung der Kampfmannschaft drei neue Spieler verpflichtet:
Thomas Pusemann, Gols - Mittelfeld, Sturm
Miklos Herczeg, Ungarn - Sturm
Karol Herich, Slowakei - Mittelfeld, Abwehr

 

ASV Weihnachtsfeier

Am Samstag, dem 13.12.2008, lud der ASV Nickelsdorf zu seiner Weihnachtsfeier ins Gasthaus Weisz "Dorfwirt" ein. Beinahe vollständig wurde der Einladung Folge geleistet und der Festsaal war bis zum letzten Platz gefüllt.
ASV-Obmann Bürgermeister Ing. Gerhard Zapfl, Obmannstellvertreter und Sektionsleiterstellvertreter Josef Scherhaufer und Kassierin Karin Zapfl würdigten in ihren Ansprachen die Verdienste der Spieler und Funktionäre, und bedankten sich für deren ehrenamtliches Engagement im abgelaufenen Kalenderjahr.
Sämtliche Spieler der Kampf- und Reservemannschaften wurden mit Weihnachtsgeschenken in Form von Trainingsanzügen bedacht. Die finanziellen Mittel zur Beschaffung dieser Geschenke wurden von Hauptsponsor MOEB Elektrotechnik GmbH und der Firma Lebmann Zimmerei GmbH & Co KG aufgebracht.

 
... zu den Bildern

04.12.2008 - Trikotspende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei der Firma Johann PAPST Holzindustrie GmbH, Holzinnovationszentrum 1, 8740 Zeltweg, für die Spende von 15 Stück Aufwärmtrikots für die Kampfmannschaft.

 

U12 geht ungeschlagen in Winterpause

Am Mittwoch, dem 05.11.2008, behielt die U12-Mannschaft auch im letzten Spiel der diesjährigen Herbstmeisterschaft gegen den UFC Weiden ihre weiße Weste, und begibt sich somit ungeschlagen in die Winterpause.

ASV Nickelsdorf - UFC Weiden 9:2 (7:0)

Spielplan-Termine U12

 

U10 im Aufwärtstrend

Am Mittwoch, dem 05.11.2008, zeigte sich die U10-Mannschaft des ASV Nickelsdorf im Endspiel der diesjährigen Herbstmeisterschaft wieder von der besten Seite, und beendete die Saison gegen den UFC Weiden mit dem dritten Sieg in Folge.

ASV Nickelsdorf - UFC Weiden 5:3 (3:3)

Spielplan-Termine U10

 

11.09.2008 - Matchball-Spende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei Gerhard Meixner, Inhaber des Restaurants "Kaiser Probus", Prellenkirchen für die Spende des Matchballes zum Meisterschaftsspiel ASV Nickelsdorf gegen UFC Andau am Sonntag, dem 13.09.2008.

 

01.09.2008 - Matchball-Spende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei der Hobbyfußballmannschaft "Freitags-Partie" für die Spende des Matchballes zum Meisterschaftsspiel ASV Nickelsdorf gegen UFC Stotzing am Samstag, dem 30.08.2008.

 

18.08.2008 - Diplomierter Nachwuchsleiter

Der ASV Nickelsdorf gratuliert seinem Jugendbetreuer Werner Kellner zur erfolgreichen Teilnahme am BFV-Nachwuchsleiterkurs 2008, die mit der Erringung des Nachwuchsleiter-Diploms einherging.

 

31.07.2008 - Trikotspende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei der Firma ALLACHER Karosserie & Lack, 7122 Gols, für die gespendeten Aufwärm-Trikots.

 

4. ASV Jugend-Fußballcamp

Von Montag, dem 21.07.2008 bis Freitag, dem 25.07.2008, veranstaltete der ASV Nickelsdorf sein 4. Jugend-Fußballcamp auf der vereinseigenen Sportanlage. 49 Teilnehmer und eine stattliche Anzahl an ehrenamtlichen Helfern und Betreuern sorgten wieder für eine rundum gelungene Camp-Woche.
Beim Abschlußfest, am Freitag, dem 25.07.2008, zeigten die Kinder ihre erlernten Fußballkünste beim Spiel gegen Eltern und Betreuer. Mit T-Shirt, Erinnerungsplakette und Urkunde ausgestattet, freuen sich die Teilnehmer bereits auf die Fortsetzung im kommenden Jahr.

 

14.07.2008 - Dressenspende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei seinem Hauptsponsor, der Firma MOEB Elektrotechnik Ges mbH, 2351 Wiener Neudorf, für die gespendeten Dressen, Aufwärm-Trikots und Match-Bälle.

 

ASV-Jahreshauptversammlung

Am Freitag, dem 04.07.2008, fand im Gasthaus M. u. H. Weisz "Dorfwirt", um 19:00 Uhr die ordentliche Jahreshauptversammlung des ASV Nickelsdorf statt.
Die Neuwahl des Vereinsvorstandes brachte ein einstimmiges Ergebnis.

Vorstand des ASV Nickelsdorf


04.07.2008 - Matchball-Spende

Der ASV Nickelsdorf bedankt sich bei der Firma Johann PAPST Holzindustrie GmbH, Holzinnovationszentrum 1, 8740 Zeltweg, für die Spende eines Europass-Matchballs.

 

Peter Netuschill feiert 50er

Man glaubt es kaum, aber am Donnerstag, dem 19.06.2008, begeht ASV-Urgestein, EX-Bundesligaspieler und nunmehriger ASV-Sektionsleiterstellvertreter Peter Netuschill seinen 50. Geburtstag.
Der ASV Nickelsdorf gratuliert ihm zu diesem Anlaß auf das allerherzlichste, und hofft, daß er dem Verein auch weiterhin mit seiner unerschütterlichen Treue, für lange Zeit erhalten bleibt.

 

Zu- und Abgänge

Am Mittwoch, dem 11.06.2008, fixierte der Vorstand des ASV Nickelsdorf in Zusammenarbeit mit dem neuen Hauptsponsor des Vereins, der Firma MOEB Elektrotechnik Ges mbH, 2351 Wiener Neudorf, die Neuzugänge für die Kampfmannschaft.
Als neuer Trainer wurde Horst Musil verpflichtet, der seine Erfahrungen beim SC/ESV Parndorf, beim UFC Pamhagen und beim SV Gols sammelte.

 

Zugänge:
Jürgen Tausch, 25 Jahre, A, SC Eisenstadt - Tor
Jozsef Somogyi, 40 Jahre, H, SV Gols - Mittelfeld
Martin Cestnik, 34 Jahre, A, SC Team Wiener Linien - Mittelfeld
Ariton Pema, 23 Jahre, A, SC Frauenkirchen - Mittelfeld
David Moser, 23 Jahre, A, SC Frauenkirchen - Sturm
Martin Welleschütz, 26 Jahre, A, ASV Neudorf - Sturm

Abgänge:
Carsten Lang, 18 Jahre, A, ASV Zurndorf
Franz Weintritt, 25 Jahre, A, ASV Deutsch Jahrndorf
Robert Nemeth, 35 Jahre, A
Ladislav Doka, 38 Jahre, SK






© 2008 ASV Nickelsdorf - Sportplatzgasse 1 - A-2425 Nickelsdorf ...zum Seitenanfang